BUDO-KELLER BONLANDEN 
 

Trainingsangebot während der 

andauernden Corona-Pandemie 



Seit dem 1. Juli sieht die Corona-Verordnung für Sport in Baden-Württemberg wesentliche Lockerungen bei den Abstandsregeln vor. Danach kann das Training zeitweise auch ohne den sonst erforderlichen Mindestabstand durchgeführt werden und dort, wo dauerhaft unmittelbarer Körperkontakt notwendig ist, sind feste Paare zu bilden. Die bisher geltenden Hygiene- und Dokumentationspflichten sind weiter einzuhalten.


Was bedeutet das jetzt konkret?

Die Teilnehmerzahl pro Training bei uns bleibt, je nach Raumgröße und Bewegungsradius, auf 4 - 14 Personen begrenzt - ihr müsst Euch also für ein Training weiterhin vorher anmelden (siehe unten)!!! Das ist notwendig, damit auch diese etwas höheren Teilnehmerzahlen nicht überschritten werden und der Mindestabstand so grundsätzlich gewährleistet bleibt, und auch, weil wir immer noch aufschreiben müssen, wer wann bei uns war. 

Die Dauer der Kurse mit hohen Teilnehmerzahlen belassen wir vorerst noch bei 60 Minuten, damit die Wechselpause zwischen den Gruppen beibehalten werden kann und so Fremdkontakte, soweit es geht, vermieden werden.

Mit den aktuellen Lockerungen ist auch die Benutzung der Umkleiden, bei Einhaltung des Mindestabstands, wieder erlaubt. Wir bitten Euch allerdings, auch zukünftig möglichst schon umgezogen zu kommen, da unsere Garderoben für die Zahl der Kursteilnehmer so einfach zu klein sind.



Was bieten wir an? 

Wir können jetzt immerhin ein eingeschränktes Kontakttraining anbieten. Das heißt, Übungen dürfen kurzzeitig auch ohne 1,5 Meter Abstand zu einer anderen Person und bei längerem Körperkontakt mit einem festen Partner durchgeführt werden. Wir werden nun ganz sicher nicht alle Vorsichtsmaßnahmen streichen, haben durch diese Änderung aber die Möglichkeit, das Training doch wieder sehr viel abwechslungsreicher zu gestalten. 

Und sogar unser Kursplan ist nun schon fast wieder der alte - wegen der Pausen zwischen den Gruppen gibt es vorläufig noch kleine Änderungen bei den Trainingszeiten.


Bitte beachtet unbedingt auch die geänderten Kurszeiten!


Hier der Plan zum Ausdrucken:




Wie geht es mit den Mitgliedsbeiträgen weiter? 

Wir haben für April und Mai keine Mitgliedsbeiträge eingezogen und im Juni nur nach Aufforderung. Da wir mittlerweile für alle Mitglieder Trainingsmöglichkeiten anbieten und die meisten auch wieder regelmäßig an den Kursen teilnehmen, werden wir ab Juli die Abbuchung der Monatsbeiträge fortsetzen. Denjenigen, die aufgrund einer möglichen Ansteckungsgefahr, und trotz unserer Vorsorgemaßnahmen, noch nicht wieder am Training teilnehmen möchten, bieten wir aber an, ihren Vertrag bis zum Ende der Sommerferien ruhen zu lassen. 



Was ist zu beachten? 

Dies ist für alle eine neue Situation, die, auch trotz der inzwischen geltenden Lockerungen, noch mehr Respekt im Umgang miteinander erfordert. Damit wir überhaupt Training in der jetzigen Zeit anbieten können, bitten wir Euch, Folgendes zu beachten - und natürlich auch einzuhalten. Danke!

  • Wenn ihr Krankheitssymptome (Atemwegsinfekt, Fieber) habt oder kürzlich Kontakt zu einer Person hattet, die positiv auf Sars-CoV-2 getestet ist, ist eine Teilnahme am Training natürlich ausgeschlossen.
  • Die Teilnahme an einem Kurs ist nur nach Voranmeldung möglich.
  • Wir haben 15 Minuten Pause zwischen den einzelnen Kursen, um Kontakte zu vermeiden und den Raum zu desinfizieren und zu lüften, also bitte nicht überpünktlich erscheinen.
  • Der Zugang zum Budo-Keller erfolgt ausschließlich über die Kellertreppe links am Haus, nicht durch den CleverFit-Eingang.
  • Haltet im Eingangsbereich und in unseren Räumen den Mindestabstand von 1,5 m ein.
  • Nach Möglichkeit bereits umgezogen kommen.
  • Vor dem Betreten des Dojos die Hände desinfizieren.
  • Während des Trainings müsst ihr keine Maske tragen.
  • Trainingsgeräte nach der Benutzung reinigen/desinfizieren.
  • Unsere Räume sind nur zu den Kurszeiten zugängig, ein freies Training ist nicht möglich.



Wie kann ich mich anmelden?

Für Eure Anmeldung zu einem Kurs schickt ihr uns einfach das entsprechende ausgefüllte Formular. Es kann immer nur 1 Termin ausgewählt werden, für mehrere Termine müsst ihr es daher mehrmals absenden. Wenn ein Kurstermin in der Auswahl angezeigt wird, ist auch noch ein Platz frei; Kurse, die bereits voll sind, werden nicht mehr angezeigt. Ihr könnt Euch gerade für die Kurse der nächsten 2 Wochen (03.08. - 16.08.2020) anmelden. Und: Schreibt Euch den Termin, für den ihr Euch angemeldet habt, in den Kalender - wäre schade, wenn der Platz leer bleibt.;) 


Die Anmeldung für das MMA-/Luta Livre-Training erfolgt über Spond - die Zugangsdaten bitte per Mail bei Jan (gromann81@gmail.com) anfragen.




Anmeldung zum 

Kickboxen



Anmeldung zum 

Jugend-Kickboxen

(ab 12 Jahren)

Anmeldung zum

Kinder-Kickboxen

(ab 9 Jahren)

Anmeldung zum 

Boxen




Anmeldung zum 

Karate



Anmeldung zum

Jugend-Karate

- WeißgurBraungurt

Anmeldung zum 

Kinder-/Jugend-Karate

Blaugurt/Braungurt/Dan


Anmeldung zum 

Kinder-Karate

Grüngurt



Anmeldung zum 

Kinder-Karate

- Orangegurt

Anmeldung zum

Kinder-Karate

Weißgurt/Gelbgurt



Anmeldung zum

Hapkido




Anmeldung zum

Jugend-Hapkido





Anmeldung zum

Krav Maga

Anmeldung zum

Modern Arnis


Anmeldung zum 

Nickelstick-Balintawak

Anmeldung zum 

Atillo-Balintawak



Anmeldung zum

Functional Training

Anmeldung zum 

Yoga

Anmeldung zu 

Mobility and Strength

Anmeldung zum 

Silat


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram