BUDO-KELLER BONLANDEN 
 

Bo-Jutsu 



Traditionell und flexibel - Bo-Jutsu ist das traditionelle Training mit dem Bo, dem Langstock; er ist ca. 180 lang. Das Training ist, wie zum Beispiel im Karate auch, untergliedert nach Kihon, Kata und Kumite. Im Kihon werden die grundlegenden Techniken trainiert, also Standpositionen, Schrittfolgen, Schlag-, Stoß-, Block- und Wirbeltechniken. In der Kata werden festgelegte Abfolgen von Techniken und Postionen geübt und im Kumite werden die Techniken mit einem Partner zusammen angewandt.


Das Training mit dem Langstock ist faszinierend, da er als Waffe so flexibel einsetzbar ist in allen unterschiedlichen Distanzen.  Unser Trainer ist Frank Roskam, 6. Dan im Bo-Jutsu, der diese Kampfkunst beherrscht und die Begeisterung auch weitergibt. Im Augenblick bieten wir Bo-Jutsu etwa alle zwei Wochen an.


Ein Probetraining ist jederzeit möglich. Senden Sie uns dafür bitte einfach eine Mitteilung über unser Kontaktformular.



Trainingszeit: Anfänger / Fortgeschrittene  



Trainer: Frank Roskam

  • 6. Dan Bo-Jutsu
  • Frank1


Verband:

Wir trainieren nach dem Prüfungsprogramm der DAKO

(Deutsch-Asiatische Kampfkunst Organisation).



Termine:









 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram