Budo-Keller Bonlanden

          

Luta Livre für Jugendliche

 

 

 

Gewaltlos gewinnen - Luta Livre hat seinen Ursprung in Brasilien. Luta bedeutet im Portugisischen 'Kampf' und Livre 'frei', also Freikampf. Beim Luta Livre werden, anders als bei den schlag- und trittbetonten Kampfsportarten wie z.B. Karate oder Kickboxen, vor allem Hebel und Würfe eingesetzt, um den Gegner zu Boden zu bringen und diesen dort mit Hebel- oder Würgegriffen zum Aufgeben zu zwingen - nicht mit Gewalt, sondern vor allem mit Technik und Ausdauer. 

 

Das Training richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene ab 12 Jahren. Bei Interesse einfach eine kurze Mitteilung über unser Kontaktformular schicken. Der Kurs startet wieder 2020.

 

 

Trainingszeit:                             

Anfänger / Fortgeschrittene 

 

Mittwoch 18.00 - 19.00 Uhr (ab 2020)                 

 
Trainer:  

                     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jan Gromann

Faixa Preta (Black Belt) Luta Livre

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine:                             

 

  
Team:                                     

Bei entsprechender Leistung kann man für unser Honey Badger-Team

bei Wettkämpfen starten.